Tagebuch

Hay-fidelity singt im Martha und Paul Stäbler-Stift in Münsingen

Wir wurden vom Seniorenheim Martha und Paul Stäbler-Stift in Münsingen eingeladen um die nachmittägliche Kaffeezeit musikalisch zu umrahmen. Wir Sänger und Sängerinnen waren uns sofort einig und nahmen die Einladung an. Am Sonntag den 18.11.2018 um 15 Uhr war es dann soweit. Der Chor wurde bereits von den Senioren an der gerichteten Kaffeetafel erwartet. Nachdem wir gemeinsam Kaffee getrunken hatten und einen leckeren Kuchen gegessen, formierte sich der Chor um ein kleines „Stuben-Konzert“ zu geben. Wir hatten deutsche Lieder vorgetragen und auch bekannte Lieder in englischer Sprache. Die Senioren waren erfreut und ergriffen und sangen auch mit. Nach dem kleinen Konzert hatte unser Dirigent Manfred Zmeck noch eigens für diesen Nachmittag ein kleines fünfseitiges Büchle mit deutschen Volksliedern vorbereitet und an die Bewohner des Seniorenheims sowie an den Chor ausgeteilt. Daraus sangen wir gemeinsam alle Lieder mit Klavierbegleitung des Dirigenten durch. Es machte allen Beteiligten sichtlich Spaß und Freude. Dieser Nachmittag war für den Chor Hay-fidelity und den Senioren ein ganz besonderer Mittag. Den beide noch lange in guter Erinnerung behalten werden.

Verfasst von Gabi Ott , am 19.11.2018 17:22

Seitenanfang


Ehrungen beim Chorverbandstag

In der Festhalle in Uttenweiler fand am 11.11.2018 der Chorverbandstag Donau-Bussen statt. Die alljährliche Zusammenkunft wechselt quer durch das verzweigte Netz der Chöre. Dieses Jahr war der Gesangverein Uttenweiler Gastgeber.

Der Vorsitzende Wolfgang Oberndorfer ehrte im Auftrag des Deutschen Chorverbandes mit Ehrennadel, Ehrenbrosche und Urkunde folgende Sänger und Sängerinnen aus unseren Reihen.

Für 40 Jahre aktives Singen im Chor:
Hildegard Helmer, Gerda Herb, Hannelore Herter, Josefa Schmid, Helga Steinhart
Für 60 Jahre aktives Singen im Chor. Frau Agnes Aierstock
Für 65 Jahre aktives Singen im Chor: Herr Eberhard Herter

Wir gratulieren unseren Sänger und Sängerinnen herzlich für diese besondere Auszeichnungen. Auf weiterhin noch viele gemeinsame Stunden und Jahre, in denen wir unserem geliebten Hobby, dem Chorsingen, nachgehen können.

Verfasst von Gabi Ott , am 16.11.2018 19:15

Seitenanfang


Ausflug nach Wasserburg an den Bodensee

Am Sonntag den, 23.09.2018 starteten wir mit dem Bus bei noch etwas bedecktem Wetter an den Bodensee. Bei super Sonnenschein und warmen Temperaturen durften wir die idyllische Halbinsel Wasserburg bei einer Führung kennenlernen. Nach dem Mittagessen machten wir uns frisch gestärkt auf den Weg nach Nonnenhorn, wo uns schon die nächste Überraschung erwartete. Näm­lich eine abwechslungsreiche Genusswanderung mit kreativen Genussstationen auf der Route. Die Route beinhaltete auch eine kleine Strecke vom Jakobsweg und die Besichtigung des alten Weintorkels (Weinpresse). Auf angenehme Weise verging die Zeit wie im Flug. Es war ein sehr gelungener und kurzweiliger Ausflug.

Ganz besonders bedanken wir uns bei Moni für das hervorragend ausgewählte und zusammengestellte Programm sowie beim Team von der Firma Knorr für die angenehme Fahrt.

Verfasst von Irmgard , am 07.10.2018 01:43

Seitenanfang




Entwicklung by webdesign haberbosch